Erfolge beim 10. Young Art of Dance Cup


Am Samstag fanden in den Räumen des TC Gold und Silber Bremen zum 10. Mal die Turniere um den Young Art of Dance Cup statt. Natürlich nutzten auch die jungen Paare des TanzCentrums die Gelegenheit beim eigenen Turnier zu starten.

Gleich im ersten Turnier mit eigener Beteiligung stand eines der Paare auf dem Treppchen. Denn das jüngstes Gold und Silber Paar, Jan Woitt und Lisa Marie Schanz tanzten in der Kinder C-Latein ein super Turnier und erreichten am Ende einen tollen 2. Platz .

Ebenfalls einen Treppchenplatz erreichten Emil Reichert und Adelina Mazakow im Turnier der Junioren II B-Latein. Souverän zogen die Beiden in das Finale ein und ertanzten sich am Ende den 3. Platz. Direkt dahinter auf Platz 4 landete mit Mark und Nikole Neubauer ein weiteres Gold und Silber Paar.

Mark und Nikole starteten anschließend auch im Turnier der Jugend B-Latein, wo die Zwei mühelos das Finale erreichten und sich am Ende mit Platz 3 über die Bronzemedaille freuen konnten.

Weitere News


Erreichbarkeit des TanzCentrums wegen Gleisbaustelle ab 17.06.2019

Liebe Mitglieder und Besucher unseres Tanzsportzentrums.
Das Baustellenchaos an...

Weiterlesen


Kinder- und Jugendturniertag beim TC Concordia Lübeck

Ergebniss Ticker vom Kinder- und Jugendturniertag in Lübeck:

Lisa Marie Schanz...

Weiterlesen


Latin Summer Camp mit Dirk Heidemann

Vom 30.05. bis 02.06. war Dirk Heidemann zum Latin Summer Camp bei der TSA des...

Weiterlesen


Antje Rades und Merten Puschmann erfolgreich

Zum zweiten Mal nahmen Antje Rades und Merten Puschmann bei einem WDSF Turnier...

Weiterlesen